Ein Wort vom CEO

Als global operierender Auftragsfertiger für Elektronik und für eine wachsende Organisation wie die unsere ist Nachhaltigkeit ein Muss, um unsere Ziele zu erreichen. Verantwortungsbewusstes und vertrauensvolles Handeln ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Mission, unserer Strategie und unseres Unternehmens. Um sicherzustellen, dass wir auch in Zukunft der vertrauenswürdige Partner in unserer Branche bleiben und die steigenden Erwartungen aller unserer Stakeholder erfüllen, haben wir im Jahr 2020 das erste Corporate-Responsibility-Programm von Incap ins Leben gerufen. Mit dem Programm werden wir auf der einen Seite das Risiko weiter mindern, wir haben aber auch Wege gefunden, um ein verantwortungsbewussterer Arbeitgeber, Lieferant, Geschäftspartner und Unternehmensbürger zu werden.

Im Jahr 2020 haben wir außerdem einen Verhaltenskodex für alle Unternehmen der Incap Group eingeführt. Diese Initiative hat die Integration unserer neu erworbenen Fabriken beschleunigt und eine Plattform für die Schaffung gemeinsamer Prozesse geschaffen. Ich bin sicher, dass das Programm und der Kodex uns auch in Zukunft dabei helfen werden, unsere einzigartige Unternehmenskultur zu fördern, indem wir Verantwortung als wesentlichen Bestandteil unseres unternehmerischen Engagements einbeziehen.

Ich freue mich sehr, dass wir jetzt die ersten Schritte unternommen haben, um unser Corporate-Responsibility-Programm mit Schlüsselthemen und einem Berichtsrahmen zu kristallisieren und zu formalisieren. Indem wir uns auf diese Themen konzentrieren, unterstützen wir auch die damit verbundenen Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung. Ich bin stolz auf diesen ersten Bericht und hoffe, dass er unseren Stakeholdern zeigt, wofür Incap steht und was unsere Werte in der Realität bedeuten.

Da das Corporate-Responsibility-Programm von Incap Ende 2020 eingerichtet wurde und dies unser erster Bericht ist, gibt es offensichtlich viel Raum für Verbesserungen. Unser Ansatz in diesem Prozess ist es, uns auf Materialität und kontinuierliche Verbesserung zu konzentrieren. Um unsere Nachhaltigkeitsleistung auf die nächste Ebene zu heben, werden wir weitere Ziele definieren und die Berichterstattung und Kommunikation mit allen unseren Stakeholdern entwickeln.

Unsere ersten großen Schritte wurden jetzt in Richtung eines wichtigen globalen Ziels unternommen – einer nachhaltigeren Zukunft.

Corporate Responsibility Bericht

LESEN SIE UNSEREN CORPORATE RESPONSIBILITY BERICHT HIER
null
Unser Ansatz zur Verantwortung

Als global operierendes und wachsendes Unternehmen in der Auftragsfertigung von Elektronik ist Nachhaltigkeit ein Muss, um unsere Ziele zu erreichen. Verantwortungsbewusstes und vertrauensvolles Handeln ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Mission, unserer Strategie und unseres Betriebes. Wir bekennen uns zur unternehmerischen Verantwortung, um sicherzustellen, dass wir auch in Zukunft der vertrauenswürdige Partner in unserer Branche sind und die steigenden Erwartungen aller unserer Stakeholder auch in Zukunft erfüllen. Unsere Bemühungen konzentrieren sich auf die wichtigsten wirtschaftlichen, sozialen und ökologischen Themen der Corporate Responsibility, die durch eine Wesentlichkeitsanalyse unter Einbeziehung der wichtigsten Stakeholder definiert wurden. Indem wir uns auf diese Themen konzentrieren, verpflichten wir uns auch, die damit verbundenen Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung zu unterstützen. Wir verpflichten uns auch, die Global Compact-Initiative der Vereinten Nationen und ihre zehn Grundsätze in Bezug auf Menschenrechte, Arbeit, Umwelt und Korruptionsbekämpfung zu unterstützen.

null
Die wesentlichen Corporate Responsibility-Themen von Incap
Als Grundlage für unser Corporate-Responsibility-Programm haben wir von Oktober bis November 2020 eine anonyme Online-Stakeholder-Umfrage durchgeführt. Die wichtigsten Stakeholder für die Umfrage wurden auf der Grundlage des Niveaus und der Art ihrer Erwartungen an uns und ihrer Bedeutung für unser Geschäft ausgewählt. Wir haben 331 Antworten auf den gezielten Online-Fragebogen erhalten, der an unsere Kunden, Lieferanten, Investoren sowie an die Mitarbeiter und das Management von Incap gesendet wurde.

Ziel der Umfrage war es, die wichtigsten Corporate-Responsibility-Themen und wesentlichen Entwicklungsbereiche aus Sicht der verschiedenen Stakeholder herauszufinden. Als Ergebnis unserer Stakeholder-Umfrage und weiterer Managementanalysen haben wir die wesentlichen Themen zum Corporate Responsibility definiert, die GRI-Themen, KPIs und die UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung betreffen, zu denen Incap beiträgt.

INCAP'S CORPORATE RESPONSIBILITY PROGRAMM

SOZIAL
SCHLÜSSEL-THEMEN

Ethische Praktiken, faire Behandlung und Chancengleichheit
Gesundheit, Sicherheit und Wohlbefinden der Mitarbeiter
Schulungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und Familienfreundlichkeit
Unterstützung lokaler Gesellschaften

GRI THEMEN

GRI 401: Beschäftigung
GRI 403: Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz
GRI 405: Vielfalt und Chancengleichheit
GRI 406: Nichtdiskriminierung

KPIs

Arbeitnehmer, die unter ein zertifiziertes Arbeitsschutzmanagementsystem fallen
Anzahl der arbeitsbedingten Verletzungen
Anzahl der Diskriminierungsvorfälle
Neueinstellungen, Mitarbeiterfluktuation
Verhältnis des Gehalts von Frauen zu Männern
Schulungstage pro Mitarbeiter

ZIELE

Keine Verletzungen

UMWELT
SCHLÜSSEL-THEMEN

♦ Abfall- und Gefahrstoffmanagement
♦ Energieeffizienz und CO2-Emissionen

GRI THEMEN

GRI 306: Abfall
GRI 302: Energie
GRI 307: Einhaltung der Umweltvorschriften

KPIs

Abfallmenge
Recyclingrate
Anzahl der Fälle von Umweltverstößen
Energieverbrauch
Energieintensität

ZIELE

WIRTSCHAFT
SCHLÜSSEL-THEMEN

Ein wachsender Geschäftspartner
Wettbewerbswidriges Verhalten und Korruptionsbekämpfung

GRI THEMEN

GRI 201: Wirtschaftsleistung
GRI 205: Korruptionsbekämpfung
GRI 206: Wettbewerbswidriges Verhalten

KPIs

Umsatzwachstum, Rentabilität, Ergebnis je Aktie
Betriebskosten, Personalkosten, Steuern
Anzahl der Korruptionsfälle im Zusammenhang mit wettbewerbswidrigem Verhalten

ZIELE

UNSER CORPORATE RESPONSIBILITY FOKUS

Social

SOZIALE VERANTWORTUNG

Soziale Verantwortung steht im Mittelpunkt der Unternehmenskultur und -strategie von Incap. Wir legen Wert auf das Wohlergehen unserer Mitarbeiter sowie auf faires und ethisches Verhalten gegenüber allen unseren Stakeholdern. Wir bieten unseren Mitarbeitern gleiche Chancen und Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Wir möchten auch aktiv zur nachhaltigen Entwicklung unserer lokalen Gemeinschaften beitragen.

UMWELTVERANTWORTUNG

Wir verpflichten uns zu einem umweltfreundlichen und verantwortungsvollen Handeln. Unser Fokus liegt auf einer effizienten und nachhaltigen Nutzung von Ressourcen und Materialien, die durch kontinuierliche Verbesserungen der Recyclingquoten, der Abfallbewirtschaftung und der Energieintensität erreicht wird.

WIRTSCHAFTLICHE VERANTWORTUNG

Die wirtschaftliche Verantwortung von Incap basiert auf soliden Wachstumsambitionen und einer guten finanziellen Leistung. Unser Ziel ist es, ein nachhaltig wachsender Geschäftspartner für unsere Kunden und Lieferanten zu sein. Mit einer nachhaltigen finanziellen Leistung wollen wir unseren Mitarbeitern stabile Beschäftigungsmöglichkeiten bieten und Wert für unsere Investoren schaffen.