UNSERE PHILOSOPHIE

Unser Ziel ist es, eine strategische Partnerschaft mit unseren Kunden und eine langfristige Beziehung zu unseren Mitarbeitern aufzubauen.

DIES ERREICHEN WIR DURCH

  • Starken Fokus auf Qualität und Produktivität
  • Bewertung der Markteinführungszeit – immer führend in OTD
  • Ein sehr flexibles Betriebsmodell
  • Proaktive Arbeitskultur
  • Aufrechterhaltung eines hohen ethischen Niveaus
  • Gleiche Chancen für alle Mitarbeiter zu gewähren

UNSERE ERFAHRUNG

Großbritannien - 46 Jahre
Estland - 20 Jahre
Indien - 13 Jahre
Slowakei - 12 Jahre

UNSERE QUALITÄT

Incap verplichtet sich zu Qualität, Exzellenz und Leistung. Wir bemühen uns, die Kundenerwartungen in jeder Phase zu übertreffen. Wir betrachten die Prozesssteuerung als den Schlüssel für das Erreichen einer hohen Produktzuverlässigkeit.

Unser Qualitätsmodell umfasst die Datenerfassung, die Pareto-Analyse und die Fischgrätenanalyse – alle gefolgt von der Umsetzung aller Korrektur- und Vorbeugungsmassnahmen.

Wir initiieren und treiben die kontinuierliche Verbesserung in der gesamten Organisation durch Kaizen und die Kleingruppen-Aktivitätsmethode voran, um den Ertrag und die Produktivität zu maximieren. Darüber hinaus fördern wir die Lieferantenentwicklung durch Lieferanten-Audits und -Korrekturmassnahmen (SCAR).

ZERTIFIZIERUNGEN

incap cerifications
Internationales
Qualitätsmanagement-
system
ISO 9001
incap cerifications
Umweltmanagement-
system
ISO 14001
incap cerifications
Managementsystem für Gesundheit und Sicherheit am Arbeitsplatz
ISO 45001
incap cerifications
Managementsystem für medizinische Geräte
ISO 13485
incap cerifications
Qualitätsmanagement-system der Automobilindustrie
IATF 16949

Whistleblowing Service

Whistleblowing provides an opportunity to report suspicions of misconduct; anything that is not in line with our values and policies. Our whistleblowing service is an early warning system to reduce risks. It is an important tool to foster high ethical standards and maintaining customer and public confidence in us.

UNSERE GESCHICTE

Die Wurzeln von Incap reichen bis ins Jahr 1985 zurück, als das Unternehmen unter dem Namen Teknoinvest ins Handelsregister eingetragen wurde. Das Unternehmen mit dem Namen „Incap“ entstand 1992 durch die Fusion von drei Entwicklungsunternehmen, die in verschiedenen Branchen tätig waren. Das Unternehmen wurde dann zu einem Auftragsfertiger von Elektronik und Möbeln weiterentwickelt, der 1997 an der Börse Helsinki notiert wurde.

Im Jahr 2000 wurde die Tochtergesellschaft Incap Electronics Estonia OÜ in Kuressaare, Estland, gegründet, die den Betrieb einer von Altron OÜ übernommenen Elektronikfabrik fortführt.

Incap eröffnete 2006 ein Verkaufsbüro in Delhi, Indien, und im darauf folgenden Jahr hatte das Unternehmen bereits eine Tochtergesellschaft Incap Contract Manufacturing Pvt. Ltd. in Bangalore. Bald darauf erwarb Incap den Aftragsfertigungsbetrieb von TVS Electronics Ltd. mit Sitz in Tumkur, und der Betrieb wurde zum 1. Juni 2007 an Incap übertragen.

Im Jahr 2011 richtete Incap ein eigenes Einkaufsbüro in Hong Kong ein, in der Nähe der führenden Material- und Komponentenquellen.

Im Laufe der Jahre hat Incap seinen Betrieb rationalisiert, und die Produktion in Finnland wurde veräusert und in die Incap-Fabriken in Estland und Indien verlagert. Dementsprechend hat sich das Unternehmen strategisch ausschliesslich auf elektronische Fertigungsdienstleistungen konzentriert.

Im Jahr 2020 erwarb Incap die 100%ige Beteiligung der AWS Electronics Group, Auftragsfertiger für Elektronik (EMS), der sich auf hochkomplexe Dienstleistungen spezialisiert hat und über Produktionsstätten in Grossbritannien und der Slowakei verfügt. Durch diese Übernahme erweiterte Incap sein Portfolio in Grossbritannien und Mitteleuropa und stärkte seine Position in geografischen Gebieten wie den USA und Südostasien.

timeline_pre_loader

1985

Firma wurde registriert

1992

Das Unternehmen mit dem Namen „Incap“ war geboren

1997

Incap an den Börsen von Helsinki notiert

2000

Incap Electronics Estonia OÜ wurde gegründet

2006

Incap gründete ein Verkaufsbüro in Delhi, Indien

2007

Incap erwarb den Auftragsfertigungsbetrieb von TVS Electronics Ltd. mit Sitz in Tumkur

2011

Incap gründete sein eigenes Einkaufsbüro in Hongkong

2020

Incap erwarb 100% der Anteile an der AWS Electronics Group

OUR CLIENTS

Testimonials

UNSERE STRATEGIE

Das zukünftige Wachstum von Incap baut auf der unternehmerischen, agilen und kundenorientierten Kultur unserer Mitarbeiter, unserem flexiblen Betriebsmodell sowie unserer tief verwurzelten Denkweise im Kostenmanagement auf. Wir fördern die Konsolidierung, um vom Wachstumspotenzial der Branche zu profitieren und unsere Kosteneffizienz und langfristige Rentabilität auf nachhaltige Weise zu erhalten. Um unsere starke Erfolgsbilanz fortzusetzen, konzentrieren wir uns auf drei wichtige strategische Eckpfeiler:

null

WACHSTUM

Unser Wachstum wird durch den zunehmenden Einsatz von Elektronik und den globalen Trends beim Outsourcing vorangetrieben. Wir werden uns weiterhin auf die europäischen sowie die nordamerikanischen und asiatisch-pazifischen Märkte konzentrieren, wo wir agil sein und Cross-Selling-Möglichkeiten und die Erweiterung des Dienstleistungsangebots nutzen werden. Wir streben an, auch durch M&A-Aktivitäten weiter zu wachsen; Zielgruppen sind Unternehmen mit guter betrieblicher und kultureller Übereinstimmung.
null

PROFITABILITÄT

Die Beibehaltung unseres einzigartigen und effizienten Geschäftsmodells ist Schlüsselelement unserer Strategie und hilft uns, unsere Rentabilitätsziele zu erreichen. Mit ausgeprägtem Kostenbewusstsein und unternehmerischer Kultur werden wir einen Mehrwert schaffen und das Dienstleistungsangebot für unsere Kunden erweitern. Zur Unterstützung unserer Rentabilität werden wir potenzielle Synergien und Größenvorteile aus M&A-Aktivitäten nutzen.
null

OPERATIVE EXZELLENZ

Unsere Investitionen in operative Exzellenz umfassen qualitativ hochwertige Technologien und das Know-how unserer Mitarbeiter. Wir werden weiterhin dezentral arbeiten, um unser Personal zu motivieren und unseren Kunden einen Mehrwert zu bieten. Auf unserem Wachstumspfad wird es wichtig sein, akquirierte Unternehmen erfolgreich zu integrieren und gleichzeitig die betriebliche und kulturelle Passung beizubehalten.